20161016_124316

Review: Ramasuri

Die Praterstraße im 2ten Bezirk blüht auf. Hier reiht sich ein neues, hippes Café ans nächste. Doch eine Ecke war schon immer cool: jene, wo es sich auch Johann Nestroy bzw. seine Statue gemütlich gemacht hat. Stolz thront er hier vor dem gelben Haus mit den grünen Fensterläden. Doch nicht nur VIENNARAMA, sondern auch den Besitzern […]

LeBurger_121

Review: Le Burger

Kaum eine Speise wird momentan so gehypt wie der gute alte Burger. Nicht nur klassische Fast-Food-Ketten haben ihn im Sortiment – der Burger erobert flächenübergeifend die Küchen des Landes zurück. Gut für uns. Wir lieben Burger. Deswegen hat VIENNARAMA vergangene Woche das „Le Burger“ getestet. Was genau unsere Geschmacksknospen beglückt hat und was Sauce damit zu tun […]

_STF2922

Portrait: Marktweiber

Die Marktweiber. Das ist die moderne Greißlerei ums Eck – mit einer ordentlichen Portion Frauenpower. Denn ins Leben gerufen wurde sie von Susanne und Michaela, die seit letztem Juni den 18ten Bezirk mit ihrem Geschäft ein wenig bunter machen. Wir haben die beiden sympathischen Frohgemüter zum Interview gebeten.

Max & Benito Mahue OG

Review: Max e Benito

Max e Benito erobern die Mariahilferstraße! Die Eröffnung des zweiten Lokals von Max e Benito zaubert mexikanischen Flair auf die wohl belebteste Einkaufsstraße Wiens. Grund genug für VIENNARAMA einmal vorbeizuschauen und uns den Neuzugang mal etwas genauer anzusehen. Spoiler vorab: Es ist von Vorteil, mit Hunger vorbeizukommen. 

mela_press_3_web

Portrait: MELA

MELA. Das sind zwei junge deutsche Musiker, die ihr Herz an Wien verloren haben. Doch nicht nur das. Auch die Liebe zu elektronischen Beats und sphärischem Sound verbindet die beiden Männer. Anlass genug für sie, das Duo MELA zu gründen. VIENNARAMA war bei ihrem Konzert im Kramladen und hat sich die neue EP gleich mal live angehört.