Hanna Kristall_1

Interview: Hanna Kristall

Eine neue Woche. Eine neue Powerfrau. Dieses Mal bei VIENNARAMA-Gründerin Hannah im Gespräch: Namensvetterin Hanna Kristall. Die Musikerin, die sich vorgenommen hat, international Fuß zu fassen, dabei aber immer Wien im Herzen trägt, hat ihr Rede und Antwort gestanden, kurz nachdem ihre Crowd-Funding-Kampagne online gegangen ist.

Wort am Sonntag

Wort am Sonntag: Bezirksstolz

Da ist er wieder, der Sonntag. Und bei uns von VIENNARAMA dreht sich das dazugehörige Wort am Sonntag diesmal um den Bezirksstolz. Ob Geburtsviertel oder Wahlwohnen, Favoriten oder Innere Stadt – Hannah und Marlene haben natürlich eine Meinung. Und zwar – wie könnte es auch anders sein – zwei entgegengesetzte. Wer seinem Bezirk die ewige Treue schwört? Wer […]

Review: mittendrin

Wir haben es endlich ins „mittendrin“ geschafft. Keine Neueröffnung, dafür aber seit Jahren vor allem eines: Sozial. Wir haben im „mittendrin“ gegessen und verraten jetzt schon – neben dem sozialen Aspekt wird hier auch kulinarisch auf hoher Ebene gearbeitet.

Interview: Anne Eck

Anne Eck. Diesen Namen sollte man sich merken. Hatte sie noch vor ein paar Jahren mit dem Gedanken gespielt für VIENNARAMA tätig zu werden, schlägt ihr Herz nun nur noch für die Musik. Das Ergebnis: eine EP, die in den Startlöchern steht. Was sie nervös macht und wieso sie lieber auf englisch singt, hat sie VIENNARAMA-Gründerin […]

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Review: Tian Bistro

Das TIAN Restaurant im ersten Bezirk hat eine kleine Schwester bekommen. Das TIAN Bistro lädt zum gemütlichen, vegetarischen Schlemmen auf den Spittelberg. Wo es Essen gibt, da sind die Redakteure von VIENNARAMA nicht weit. Wir haben das TIAN Bistro getestet und uns einen Frühstücksvormittag im Bistro gegönnt.

Raum Filmplakat

Kino-Review: Raum

Sieben Jahre zu zweit auf nur 9m². Die Prämisse von „Raum“ ist keine einfache. Doch was Regisseur Lenny Abrahamson aus diesem stillen Film zaubert, ist absolut bemerkenswert. VIENNARAMA-Redakteurin Amelie hat den oscarnominierten Film gesehen und verrät euch, warum ihr „Raum“ unbedingt gesehen haben solltet.