Hiraeth_4

Ankündigung: Tanztheaterstück „Hiraeth – I carry someone else’s memory“

  Haben wir nicht nur die Gene unserer Vorfahren „geerbt“, sondern auch deren Geschichte(n)? Dieser Frage geht Nadja Puttner von „Unicorn Art“ Ende Jänner im OFF Theater nach. Und das auf tanzende Art und Weise. Wir haben die Choreografin vorab gesprochen und spannende Antworten auf unsere Fragen bekommen, die nicht nur Gesellschaftspolitisches, sondern auch ganz […]

26692600_10209093860218486_1479252445_o

Kino-Preview: Downsizing

„Downsizing“ heißt der neueste Film des US-amerikanischen Regisseurs Alexander Payne, der eine Mischung aus mehreren Filmgenres, wie Komödie, Science-Fiction und Drama, ist. Als Satire kann der Streifen natürlich auch angesehen werden – wird darin doch versucht, das Problem der Überbevölkerung durch das Schrumpfen von Menschen zu lösen. Ob die Rettung der Welt damit auch tatsächlich […]

22219925_276185289556956_2896776794882779506_o

Interview: Kathi Kallauch

Kathi Kallauch ist in der österreichischen Musikszene längst keine Unbekannte mehr. Denn sie ist nicht nur Sängerin, Songwriterin und Schauspielerin, sondern mittlerweile auch regelmäßig Gastgeberin. Seit zwei Jahren lädt die Wahlwienerin einmal im Monat in den 25hours Hotel Dachboden, um österreichische Musiker vor den Vorhang zu holen. VIENNARAMA hat die Musikerin getroffen und mit ihr […]

24140185_10208858464693745_123163982_o

Kino-Preview: Madame

In ihrer zweiten Regiearbeit, „Madame“, zeichnet Amanda Sthers ein satirisch-komisches Bild der „oberen Zehntausend“ nach. Getrost kann man den Streifen auch als moderne Cinderella-Story bezeichnen – verliebt sich doch das Dienstmädchen in einen wohlhabenden Kunstberater. Wie sich die Geschichte zwischen den beiden entwickelt und welche Rolle dabei die schicksalshafte Zahl 13 spielt, hat sich VIENNARAMA […]